Headerbild

Einbau Loftwohnungen Alte Spinnerei Murg // Realisierung 2010-2012

MurgStandort

Murg

Standort

Projekt & PlanungLeistung

Projekt & Planung

Leistung

Bauherrschaft: azireal AG, Murg // Generalunterehmung: HRS Renovation AG, St. Gallen // Architekt & Generalplaner: RLC Architekten AG, Rheineck // Bauingenieur: wlw Bauingenieure AG, Mels // HLKKS-Ingenieur: Amstein + Walthert AG, St.Gallen // Bauphysik: Stadlin Bautechnologie, Buchs

Seit der Schliessung Ende der 90er Jahre wurde die alte Spinnerei in Murg sukzessive und behutsam in Etappen einer neuen Nutzung zugeführt. Bis auf wenige Eingriffe blieb das Erscheinungsbild und der industrielle Charakter erhalten. Bestehendes wurde wo immer möglich integriert und mit einer neuen Funktion versehen.

width="560px";height="420px"
width="400px";height="300px"
width="560px";height="420px"
width="320px";height="240px"

In den ersten zwei Etappen von 2006-09 entstanden auf 10`000 m2 Lofts, Ateliers, ein Hotel und Gewerberäume. In der 3. Etappe wurde dem 1977 erstellten Produktionsgebäude neues Leben eingehaucht. Wo einst Spinnmaschinen standen, befinden sich Heute ein- bis zweistöckige Lofts und Wohnungen, Gewerberäume und Ateliers.

width="400px";height="300px"
width="300px";height="400px"

Es wurden grosse Terrassen und raumhohe Verglasungen realisiert, so dass die vorhandene Seesicht zum Tragen kommt. Zudem wurde das 2009 eröffnete Lofthotel mit einem Fitness- und Wellness-Bereich sowie einer Event-/Tennishalle ergänzt. Auf zwei Etagen entstand eine Tiefgarage mit 117 Parkplätzen. Der neu gestaltete Innenhof wirkt als Bindeglied zwischen den Bauten. Eine Holzschnitzelheizung versorgt das ganze Areal mit Wärme.