Headerbild

Wohnsiedlung Im Berg Fehraltorf im Standard Minergie® // Realisierung 2016-2017

FehraltorfStandort

Fehraltorf

Standort

26%Teilleistungen gem. SIA 102

26%

Teilleistungen gem. SIA 102

5'907 m2Geschossfläche

5'907 m2

Geschossfläche

Bauherrschaft: OMGprojekt AG, Winterthur // Architekt: Otmar M. Gnädinger // Planung: RLC Architekten AG, Winterthur // Bauingenieur: Wetli Partner AG, Winterthur // Elektroingenieur: Heinz Schmid AG, Winterthur (Projekt), Wista Elektro AG, Winterthur (Ausführung), HLKS-Ingenieur: Eisenbart + Partner AG, Münchwilen // Geotechnik: Dr. Heinrich Jäckli AG, Winterthur // Bauphysik: Zehnder und Kälin AG, Winterthur // Landschaftsarchitekt: Semalit Landschaftsarchitektur AG, Winterthur

Fehraltorf entwickelte sich in den letzten Jahren vom beschaulichen Bauerndorf zu einer Agglomerationsgemeinde der Städte Zürich und Winterthur.

Das neue Quartier Berg befindet sich, leicht erhöht, in unmittelbarer Nähe zum Ortszentrum. Schulen und Einkaufsmöglichkeiten sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Mit der Idee «Wohnen im Obstgarten» wurde die landwirtschaftlich geprägte Geschichte der Umgebung aufgenommen und spiegelt sich in der Gestaltung wieder.

width="300px";height="400px"
width="560px";height="420px" Erdgeschoss
width="560px";height="420px" Situation

17'609 m3Gebäudevolumen

17'609 m3

Gebäudevolumen

Das neue Quartier überzeugt durch eine hohe Architekturqualität der Bauten wie der naturnahen Umgebungsgestaltung mit Freiräumen für Begegnungen.

Die 3 Mehrfamilienhäuser des Projekts «Im Berg» verfügen über 30 Wohnungen von 2.5-, 3.5- bis 4.5-Zimmer. Grossformatige Fenster und durchlaufende Terrassen sorgen für lichtdurchflutete Wohnräume mit einem direkten Bezug zum Aussenraum.

width="400px";height="300px"
width="560px";height="420px"

Alle Gebäude wurden im Standard Minergie erstellt und sind mit Sonnenkollektoren für die Wohnungsbeheizung und Warmwasseraufbereitung ausgerüstet. Der Zugang zu den Häusern erfolgt bequem über eine gemeinsame Tiefgarage oder den gemeinsamen halböffentlichen Innenhof.