Headerbild

Haus Traube Schloss Hauptwil // Realisierung 2015

StandortHauptwil

Standort

Hauptwil

100 %Teilleistungen gem. SIA 102

100 %

Teilleistungen gem. SIA 102

1665Erbaut

1665

Erbaut

Bauherrschaft: Schloss Hauptwil AG, Hauptwil // Architekt: RLC Architekten AG, Rheineck

Das historische Riegelhaus "Zum Trauben" zählt zu den schönsten Riegelbaufachwerken im Kanton Thurgau, erbaut 1665. Seit 1989 steht die ehemalige Schlossschenke unter Bundesschutz. Um den Erhalt sicherzustellen, wurde die Fachwerkfassade 2015 nach denkmalpflegerischen Grundsätzen umfassend saniert.

Bei der Fassadensanierung spielte die vorhandene Bausubstanz neben der Bewahrung des ursprünglichen Erscheinungsbildes eine entscheidende Rolle. Dazu wurden vorgängig genaue Befunde der vorhanden Baustubstanz erhoben.

width="560px";height="420px"

27. April 2015Baubeginn

27. April 2015

Baubeginn

Der gesamte Fachwerkriegel wurde mit einer biologisch abbaubaren Abbzeipaste freigelegt und entsprechend gegen Bläue, Fäulnis und Pilzbefall geschützt.  Anschliessend wurde das Fachwerk in mehreren Schritten neu gestrichen. Weiter wurde der Fassadenputz der Riegelfelder auf Hohlstellen überprüft und, wo notwendig, ausgespitzt und mit artgerechtem Material ergänzt.

Bauzeit: April bis Oktober 2015

width="300px";height="400px"

14. Oktober 2015Fertigstellung

14. Oktober 2015

Fertigstellung