Headerbild

Sefar Siebdruck Kompetenz- und Trainingszentrum Thal // Wettbewerb 1. Rang // Realisierung 2012-2013

ThalStandort

Thal

Standort

100 %Teilleistungen gem. SIA 102

100 %

Teilleistungen gem. SIA 102

1. RangWettbewerb

1. Rang

Wettbewerb

Bauherrschaft: Sefar AG, Thal // Architekt: RLC Architekten AG, Rheineck

width="560px";height="420px"

Sefar ist der führende Hersteller von Präzisionsgeweben für die Siebdruck- und Filtrationsindustrie. Die Produkte kommen in vielfältigen Industriezweigen zum Einsatz. 2011 veranstaltete die Sefar AG einen Architekturwettbewerb – das Projekt von RLC zur Erneuerung des Siebdruck Kompetenz- und Trainingszentrums im historischen Gebäude überzeugte.

Das ehemalige Ökonomiegebäude aus dem Jahre 1903 steht unter Denkmalschutz und wurde ursprünglich für Pferdestallungen mit Remisen erbaut.

width="320px";height="240px"

Nach einer Projektüberarbeitung erfolgten die Bauarbeiten. Der Leitgedanke des erleb- und spürbaren industriellen und dekorativen Siebdrucks am Ausbildungsstandort, der bereits im Wettbewerb seine Anwendung fand, wurde im neuen Konzept konsequent umgesetzt. Dabei kamen auch innovative Produkte von Sefar zur Anwendung.

Das Kompetenz- und Trainingszentrum ist heute Standort der zentralen Siebdruckaktivitäten von Sefar.

Bauzeit: September 2012 bis Januar 2013

width="320px";height="240px"
width="160px";height="213px"