Digitalisierung im Bau – Änderung der Werte
# Fadenkreuz

Digitalisierung im Bau – Änderung der Werte

Die Digitalisierung gilt heute als die treibende Kraft für Innovationen in Wirtschaft und Gesellschaft. Wandeln sich dadurch auch die Werte? Mehr dazu in der Kolumne von Titus Ladner und Stephan Rausch. 

Sollen wir immer nach Prognosen handeln?
# Fadenkreuz

Sollen wir immer nach Prognosen handeln?

Stützt sich unser Handeln auf Vorhersagen oder geht es auch um weitere Faktoren? Mehr dazu in der Kolumne von Titus Ladner und Stephan Rausch. 

Einheitsbrei oder architektonische Vielfalt?
# Fadenkreuz

Einheitsbrei oder architektonische Vielfalt?

Fördern Investoren Mainstream-Architektur? Mehr dazu in der Kolumne und Titus Ladner und Stephan Rausch.

Der Mut zu Entscheiden
# Fadenkreuz

Der Mut zu Entscheiden

Das Management eines Grossbauprojektes wie «The Circle» am Flughafen Zürich erfordert Know-how, Ressourcen und Mut Entscheidungen zu treffen. Mehr dazu in der Kolumne von Titus Ladner und Stephan Rausch.

Historisches RLC Bürogebäude wird saniert
# Aufbau# Fadenkreuz# Bürozeiten

Historisches RLC Bürogebäude wird saniert

Am ehemaligen Primarschulhaus von Rheineck, heute RLC Bürogebäude, an der Thalerstrasse sind seit Juni Sanierungsarbeiten im Gange. Kürzlich wurde mit der Neueindeckung des Daches begonnen, zudem werden die Fenster sowie die Heizungsanlage ersetzt. Mehr über die Geschichte dieses wichtigen Rheinecker Kulturobjektes erzählt der Blogbeitrag von Titus Ladner.

Die Bedürfnisse der Bauherren
# Fadenkreuz

Die Bedürfnisse der Bauherren

Gute Architektur hängt nicht nur vom Architekten ab, sondern auch von den gestalterischen und funktionalen Kenntnissen des Bauherrn. Mehr dazu in der Kolumne von Titus Ladner und Stephan Rausch.

Der steinige Weg zum Bauvorhaben
# Fadenkreuz

Der steinige Weg zum Bauvorhaben

Das revidierte Raumplanungsgesetz und seine Tücken. Mehr dazu berichten Titus Ladner und Stephan Rausch in ihrer Kolumne.

# Fadenkreuz

An guten Plätzen dichter bauen

In der neuen Ausgabe des Architektur + Technik nehmen Titus Ladner und Stephan Rausch Stellung zum aktuellen Thema "Verdichtung auf dem Land". Ein positives Beispiel, wie man an guten Plätzen dichter baut, ist die Überbauung 36.5° in Heerbrugg.

Artikel Architektur + Technik, Ausgabe 12-2016