Headerbild

Gesamtsanierung & Ausbau Wirtschaft Landhaus Rheineck // Realisierung 2020

RheineckStandort

Rheineck

Standort

100%Teilleistungen gem. SIA 102

100%

Teilleistungen gem. SIA 102

8 MonateBauzeit

8 Monate

Bauzeit

Bauherrschaft: Bockshof AG, Rheineck // Architekt: RLC Architekten AG, Rheineck // Bauingenieur: Nägeli AG, Gais // Elektroingenieur: Projekt AG, Heerbrugg // HLKK-Ingenieur: IG Energietechnik GmbH, St. Gallen // Sanitäringenieur: Espro AG, St. Gallen // Bauphysik: Gerevini Ingenieurbüro AG, St. Gallen // Landschaftsarchitekt: Wohnlich Wildwuchs, Staad

width="400px";height="300px"
width="560px";height="420px"
Gesamtsanierung & Ausbau Wirtschaft Landhaus Rheineck // Realisierung 2020

Das «Landhaus» wurde Ende des 16. Jahrhunderts erbaut und 1779 weitgehend umgebaut. Bis um 1900 war das Restaurant als noch «Spanierhof» bekannt. Mit dem Eigentümerwechsel im Frühjahr 2020 folgten umfassende Sanierungsarbeiten. Grundlage für die Arbeiten war ein, gemeinsam mit der Denkmalpflege erarbeitetes Konzept, welches den Bedürnissen der Pächter Rechnung trägt und eine moderne Betriebsführung in den historischen Mauern zulässt. Entstanden ist eine gelungene Kombination aus Alt und Neu.

width="300px";height="200px"
width="300px";height="400px"

Das Haupthaus mit der Gaststube aus dem Jahre 1582 wurde mit grösster Sorgfalt restauriert. Der Einsatz hochwertiger Materialien, die Liebe zum Detail und die gekonnt umgesetzten Handwerksarbeiten sind spürbar. Die historischen Elemente blieben erhalten oder wurden, um den Charakter des Hauses zu wahren und zu stärken, wieder sichtbar gemacht. Die Scheune wurde ausgebaut und bietet heute im Saal Platz für 80-90 Gäste. Einen Stock tiefer kommen Geniesser edler Tropfen im ausgebauten Weinkeller auf ihre Kosten. In der neu eröffneten Cigar Lounge wird in einladenden Sesseln Gemütlichkeit zelebriert.

width="400px";height="300px"
width="560px";height="420px"
width="560px";height="420px"
width="560px";height="420px"
width="560px";height="420px"
Gesamtsanierung & Ausbau Wirtschaft Landhaus Rheineck // Realisierung 2020

Die Küche, Anlieferungs- und Lagerzone werden mit dem Umbau vergrössert und erneuert. Zudem ist das Landhaus mit dem neuen Zugang über die Scheuen sowie dem Lifteinbau behindertengerecht zugänglich.

«Das Landhaus ist ein einzigartiger Ort, wo man die wichtigen Ereignisse im Leben feiert: Hochzeiten, Geburtstage, die Taufe der Kinder. Aber es ist auch ein Ort, an dem man Alltagsglück zelebriert, ein feines Essen und gute Gespräche mit Freunden. Im Landhaus trifft Charme auf Kochkunst. Handwerk auf Herzblut. Ein grosser Erfahrungsschatz auf viel Liebe zum Detail. Das spürt und schmeckt man.» Titus Ladner und Hansueli Jüstrich, Bockshof AG