Headerbild

Sanierung Kunsteisbahn Dolder Zürich // Realisierung 2017

ZürichStandort

Zürich

Standort

Architektur, Planung & BauleitungLeistung

Architektur, Planung & Bauleitung

Leistung

2015-2017Planung

2015-2017

Planung

Bauherrschaft: Hochbauamt Stadt Zürich, Zürich // Architekt: RLC Architekten AG, Winterthur

Die hoch über der Stadt Zürich gelegene Dolder Kunsteisbahn aus den 30er Jahren ist bis heute mit 6’000 m2 die grösste offene Kunsteisfläche Europas. Während der Sommersaison 2017 wurde die gesamte Eisplatte sowie die dazu gehörende Technik gemäss den aktuellen Sicherheits- und Qualitätsstandards ersetzt.

width="400px";height="300px"
Sanierung Kunsteisbahn Dolder Zürich // Realisierung 2017 Querschnitt
width="560px";height="420px"

Im Norden der Anlage wurde hierfür eine Rückkühlanlage erstellt, die mit hochwertigen, transparenten Metallprofilplatten verkleidet wurde. Darunter wurde für die komplett erneuerte Kanalisation der Kunsteisbahn ein Retentionsbecken gebaut.

Sanierung Kunsteisbahn Dolder Zürich // Realisierung 2017 Situation

Der Logistikplatz im Süden wurde befestigt, mit Schiebetor und IV-Zugang versehen und mit gleichem, farblich unterschiedlichem Sichtschutz verkleidet.

Schliesslich erhielt die Hockeygarderobe im Westen  einen direkten Zugang von der Stichstrasse her.