Headerbild

Einbau Chickeria Langstrasse Zürich // Realisierung 2017

ZürichStandort

Zürich

Standort

100%Teilleistungen gem. SIA 102

100%

Teilleistungen gem. SIA 102

811 m2Geschossfläche

811 m2

Geschossfläche

Bauherrschaft: Genossenschaft Migros Ostschweiz, Gossau // Architekt: RLC Architekten AG, Winterthur // HLKK-Planung: Andreas Müller GmbH, Seuzach // Sanitärplanung: Stockmann Engineering, Elgg // Elektroplanung: Marquart Sicherheit und Security, Winterthur // Gewerbliche Kälte: Paul Hunziker Ingenieurbüro GmbH, Winterthur

Einbau Chickeria Langstrasse Zürich // Realisierung 2017 Obergeschoss
Einbau Chickeria Langstrasse Zürich // Realisierung 2017 Erdgeschoss

2'449 m3Gebäudevolumen

2'449 m3

Gebäudevolumen

 width="320px";height="240px"

Das 1896 erbaute Wohn- und Geschäftshaus befindet sich im Langstrassen-Quartier in unmittelbarer Nähe zur Bäckeranlage und dem Helvetiaplatz, in der Quartiererhaltungszone der Stadt Zürich. Das ehemalige Ladengeschäft erstreckt sich im Erdgeschoss von der Langstrasse, über die gesamte Bautiefe, bis zur Kernstrasse.

Einbau Chickeria Langstrasse Zürich // Realisierung 2017 Situation
 width="400px";height="300px"

Für den Einbau der «Chickeria» wurden die Ausgabetheke, die Küche mit Lager- und Tiefkühlräumen, die behindertengerechte Toilette sowie 40 Gastplätze im Erdgeschoss realisiert. Neu verbindet eine elegante Stahltreppe das Erdgeschoss und den Hauptgastraum mit rund 90 Sitzplätzen im Obergeschoss. Im Bereich des ehemaligen Luftraumes wurde dazu eine Zwischendecke (Stahlbau) eingebaut.

 width="560px";height="420px"

Neben einer kurzen Bauphase (unter laufendem Betrieb der angrenzenden Geschäfte) bestand die Herausforderung darin, mit den bestehenden Strukturen des Gebäudes eine für den Betrieb optimale Lösung zu finden. Das Innenraumkonzept der Bauherrschaft wurde einwandfrei umgesetzt. Die neue «Chickeria» bietet mit den verschiedenen Raumzonen dem Gast abwechslungsreiche Aufenthaltsqualitäten.