Headerbild

Kloster St.Scholastika Tübach // Realisierung 2007

TübachStandort

Tübach

Standort

100 %Teilleistungen gem. SIA 102

100 %

Teilleistungen gem. SIA 102

4 MonateBauzeit

4 Monate

Bauzeit

Bauherrschaft: Kloster Scholastika, Tübach // Architekt: RLC Architekten AG, Rheineck

Das Kapuzinerinnenkloster, ursprünglich in Rorschach beheimatet, befindet sich seit 1905 in Tübach. Folgend an die Innenrenovation der Klosterkirche 1997/98 durfte RLC verschiedene Umbau- und Unterhaltsarbeiten ausführen.

Eine der letzten sichtbaren Etappen konnte mit der Fassadenrenovation abgeschlossen werden. Die gewonnenen Erkenntnisse im Vorfeld haben es ermöglicht, die ursprüngliche Farbigkeit wieder herzustellen.

width="240px";height="320px"
width="400px";height="300px"

Mit diesem mutigen Entscheid der Schwestern, konnte die Rückführung, auf den Ursprung von 1905 zu einem vorläufigen Abschluss gebracht werden.

Bauzeit: August bis November 2007

width="320px";height="240px"