Headerbild

Universität St.Gallen // Realisierung 2006-2011

St. GallenStandort

St. Gallen

Standort

94'894 m3Gebäudevolumen

94'894 m3

Gebäudevolumen

92 %Teilleistungen gem. SIA 102

92 %

Teilleistungen gem. SIA 102

Bauherrschaft: Baudepartement Kanton St.Gallen // Architekt: RLC Architekten AG, Rheineck // Bauleitung: Pirora AG, St.Gallen // Bauingenieur: ARGE Schällibaum AG, Herisau und Dr. Lüchinger + Meyer AG, Zürich // Elektroingenieur: Amstein + Walthert AG, St.Gallen // HLKK-Ingenieur: Tri Air Consulting AG, Jona // Sanitäringenieur: Edwin Keller + Partner AG, Gossau // MSRL-Ingenieur: IBG B. Graf AG, St.Gallen // Beleuchtung: Art Light GmbH, St.Gallen // Bauphysik: Studer + Strauss AG, St.Gallen // Akustik: Imhof Akustik, Speicher // Gastroplanung: Megaplus, Egnach // Verkehrsplanung: Enz & Partner GmbH, Zürich // Landschaftsarchitekt: Rudolf Lüthi, Wittenbach

Universität St.Gallen // Realisierung 2006-2011 Situation
width="300px";height="400px"

Die Universität St. Gallen mit den ausdrucksstarken Sichtbetonbauten der Architekten Förderer, Otto und Zwimpfer wurde 1963 fertiggestellt. Ursprünglich für 1‘000 Studierende konzipiert, wurde die Universität zum Zeitpunkt des Projektbeginns bereits von rund 4‘500 bis 5‘000 Studierenden besucht. Die St.Galler Bevölkerung entschied sich 2005 für eine umfassende Sanierung, Umbau und Erweiterung des Campus.

Universität St.Gallen // Realisierung 2006-2011 Erdgeschoss
width="560px";height="420px"
width="320px";height="240px"

25'614 m2Geschossfläche

25'614 m2

Geschossfläche

width="400px";height="300px"
width="240px";height="320px"
width="560px";height="420px"

In 3 Etappen und insgesamt 54 Monaten Bauzeit entstanden eine neue Mensa mit Gastroküche, eine zweigeschossige Tiefgarage, neue Unterrichtsräume, Lager-, Technik- und Büroräume sowie kleinere flexiblere Unterrichtsräume. Zusätzlich wurde die gesamte Infrastruktur erneuert und die Gebäude untereinander vernetzt. RLC zeichnete sich bei diesem Grossprojekt für die Projektierung, Architektur und Ausführungsplanung verantwortlich.

width="400px";height="300px"
width="400px";height="300px"
width="320px";height="240px"
width="320px";height="240px"
width="560px";height="420px"
Universität St.Gallen // Realisierung 2006-2011
width="400px";height="300px"
width="320px";height="240px"

Eckdaten
2006 - 07 Umbau Dufour 48, 2006 - 07 Neubau Parkgarage, 2006 - 09 Neugestaltung Umgebung und Allgemeines, 2007 - 09 Neubau Mensa und Küche, 2007 - 10 Umbau und Sanierung Hauptgebäude, 2009 - 10 Umbau und Sanierung Aula, 2010 - 11 Umbau und Sanierung Varnbühl (Büros)